Testbericht Pedro Levanto 40´

Foto
Ausgabe 11/2018
RUNDUM SOLIDE

Pedro-Boat meldet sich sich mit einem sehr gelungenen Stahlverdränger im Klassik-Look zurück. Unmittelbar vor der Auslieferung an den betuchten britischen Auftraggeber konnten wir die nagelneue Pedro Levanto 40´ in der Praxis erproben.

Pedro-Boat BV aus dem grenznahen Zuidbroek in der Provinz Groningen zählt speziell unter deutschen Tourenskippern zu den besonders bekannten niederländischen Bootsanbietern. Der nach wie vor von der Gründerfamilie van der Velde geführte Traditionsbetrieb existiert seit 1973. In den vergangenen 45 Jahren liefen mehr als 1.700 Motorkreuzer vom Stapel. Eine enorme Erfahrung im Stahlyachtbau ist somit garantiert.

Voll überzeugen kann die Pedro Levanto 40´, die die Einstufungskriterien der CE-Kategorie B erfüllt, wenn es um ihre Fahr- und Manövriereigenschaften geht. Die rundum solide Holland-Yacht läuft übers gesamte Drehzahlband absolut souverän ihrem Ziel entgegen und lässt sich im Hafen dank serienmäßigem Bug- und optionalem Heckstrahler zentimetergenau dirigieren. Sechs Knoten sind ideal zum entspannten Wasserwandern, unter Volllast stehen die klassenüblichen 8,5 kn zu Buche.

Lesen Sie den ganzen Testbericht.
Sie finden bei uns passende Pedro Boote:
Pedro (41)