Testbericht Finnmaster Husky R8

Foto
Ausgabe 10/2016
MÄNNER SPIELZEUG

Die Finnmaster Husky R8 ist das attraktive Flaggschiff einer neuen Bowrider-Serie mit Alu-Rumpf und GFK-Innenschale. Bei dem von Oy Finn-Marin gefertigten Testboot handelt es sich um ein »Männerspielzeug«, mit dem man bei Geschwindigkeiten bis zu 50 Knoten viel Spaß haben kann ...

Die 7,55 x 2,46 m messende Finnmaster Husky R8 ist das größte Exemplar der Husky-R-Serie, zu der mit der 5,86 m langen R6 und der 6,45 m langen R7 zwei weitere Varianten gehören. Wie alle Finnmaster-Boote stehen auch die Huskys für frisches Design, maximale Sicherheit und Lifestyle. Als Hightech-Produkte müssen sie keinen Vergleich mit Aluminium Booten der finnischen Konkurrenzanbieter scheuen.

Da eine Husky R8 jedoch für neun Besatzungsmitglieder zugelassen ist, dürfte wegen der eventuell ungleichen Lastverteilung je nach Personenzahl eine Trimmung mittels Trimmklappen durchaus nützlich sein. Selbstverständlich werden Geschwindigkeitsfreaks das Topspeed-Potenzial mit perfekter Trimmung optimal ausreizen können. Von praktischer Erkenntnis ist auch, dass die Husky butterweich durch und über die Wellen sprintet. Nach bewusst herbeigeführten »Flugeinlagen« taucht der Bug bei der »Landung« weder tief ein, noch nimmt er Wasser. Das Vorschiff bleibt immer oben und die Besatzung trocken! Zudem ist das Boot buchstäblich wendig wie ein Hase und fühlt sich in jeder Situation enorm sicher an.

Die drei verfügbaren Husky-Versionen sind als Allround-Modelle konzipiert, wobei insbesondere die R8 mit einem üppigen Platzangebot und erstklassigen Laufeigenschaften zu überzeugen weiß. Mit einer Rumpfaufkimmung von 19 Grad lässt sich der finnische Rauwassergleiter an einem Sandstrand problemlos »anlanden«. Die Testkandidatin ist ein komfortabler Bowrider für den Binnen- und Küstenbereich. Auf großen Flüssen und Seen, in den deutschen Boddengewässern um Rügen und an der Ostseeküste wäre das gemäß der CE-Norm C zertifizierte Sportboot bestens aufgehoben. Verarbeitung, Handling, Performance und Design sind absolut top und wecken Begehrlichkeiten.

Lesen Sie den ganzen Testbericht.
Sie finden bei uns passende Finnmaster Boote: