Northshore Yachts (GB) - Southerly 95

Northshore Yachts (GB) - Southerly 95
1/10
Objekt-Nr:
387265
Werft / Hersteller:
Northshore Yachts (GB)
Modell:
Southerly 95
Kategorie:
Segelyacht
Liegeplatz:
Elsfleth Deutschland
Hier Transportkosten berechnen!
Zustand:
gepflegt
38.500
VB
Merken
Weiterempfehlen
Drucken
Kontaktdaten
Schlüsseldaten
  • Länge:
    9.65 m
  • Breite:
    3.05 m
  • Tiefgang:
    0.55 m
  • Material:
    GFK
  • Baujahr:
    1983
  • Gewicht:
    4300.00 kg
  • Motoren Anzahl:
    1
  • Motoren Modell:
    Yanmar 3 GM30
  • Antrieb:
    Diesel mit Innenborder
  • ges. Leistung:
    20 kW (28 PS)
  • Kojen Anzahl:
    5
  • Nasszellen Anzahl:
    1
  • WC:
    WC manuell, Waschbecken
Ausstattungen
Besegelung & Rigg
Rollfockeinrichtung, Spibaum, Baum
Einrichtung & Aufteilung
Kühlfach, Innenfahrstand
Nautische Instrumente
Sumlog, UKW-Funk, Wetterfunkempfänger, Windmessanlage, Echolot, Kartenplotter, Kompass
Pantry
Kühlschrank, Backofen, Spüle, Herd
Planen & Persinnige
Persenning, Sprayhood
Technische Ausrüstung
Landanschluss, Rückwärtsgang, Stauraum, Batterie, Voltmeter, Betriebsstundenzähler, Drehzahlmesser, Anker, Einbautank, Geschwindigkeitsanzeige
Zubehör
Lenzpumpe, Polsterbezüge, Radio, Seereling, Badeplattform, Unterwasseranstrich, Warmwasseranlage, Besegelung, CD-Player, Druckwasseranlage, Feuerlöscher, Heizung
Besonderheiten
Schwenkkiel
Bemerkungen
Wattentaugliches (min. 0,55m Tiefgang), helles, gepflegtes Eignerschiff, das Stehhöhe bis ins Vorschiff hat. Der Innenraum ist mit Holzbodenplatten ausgestattet. >>Nichtraucher<<
Standort: Unterweser (Winterlager in der Halle)

Beschreibung:
LüA: 9,65m, LwL 7,62m, B 3,05m, Tiefgang 0,55 – 1,77m Verdrängung 4309 kg, Ballast 1244kg, Kielgewicht 740kg
Baujahr 1983
Großsegel 18m² durchgelattet Segelwerkstatt Stade (2011) Lazy-Jacks
3 Vorsegel, Vorsegelrollanlage, Teleskopbaum Pfeifer, selbstholende 2Gang Winschen Lewmar
Motor Yanmar 28PS/21KW 3GM30 3Zylinder (2001) Flex. Kupplung Centaflex, Zweikreiskühlung mit Boiler
Elektro-hydraulischer Kiellift, in 12 Sek. von 1,77m auf 0,55m
Bugstrahlruder 4KW Allpa mit zusätzlicher Funkfernbedienung (2014)
Dieseltank Edelstahl ca.100l (2001)
Wassertank ca.100l , Boiler 20Liter mit 230V-Patrone (2010), Druckwasseranlage, elektronische Trinkwasserpumpe (2012)
Ebersbächer Dieselheizung 4 KW (2001)
Batterien: 2x 85AH, 2x 40AH, Ladegerät Sterling PCU1240 (2014)
Plotter VDO Map 7w Plus (2012)
Wind/Logge Simrad (2008), UKW Funk, Icom IC-M401 (2008) Wetterempfänger NASA DWD Clipper 147
Autoradio mit CD/USB
LED-Innenbeleuchtung: Prebit
Kühlbox Engel MR040 (2012)
Gasherd mit leistungsstarken Backofen Force10
Kojenpolster Vorschiff: Gisa Tex 100mm mit Unterlüftung (2011), Salonpolster (2008), Vorschiff: Wandisolation (2012)
Unterwasseranstrich: Neuer Aufbau Hempel (2014/15)
Teakbelag: Vorschiff, Cockpitsüll
Kuchenbude, Cockpit-Tisch, Salonfenster Sicherheitsglas, 2x Feuerlöscher,
Umfangreiche Erneuerung der Elektroanlage