Macwester (GB) - 27 Kimmkiel

Macwester (GB) - 27 Kimmkiel
Mehr Fotos anfragen

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung & AGB.
Objekt-Nr: 481511
9.500
VB
Liegeplatz:
Gustow Deutschland
Verkäufer: Privat
Georg Thimme
Anfrage erwünscht:
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung & AGB.
Wir geben Ihre Daten nur an den Verkäufer weiter. Bei Wunsch eines Versicherungsangebotes erhält Pantaenius Ihre E-Mailadresse.
Schlüsseldaten
  • Werft / Hersteller:
    Macwester (GB)
  • Modell:
    27 Kimmkiel
  • Kategorie:
    Segelyacht
  • Liegeplatz:
    Gustow Deutschland
  • Länge:
    8.25 m
  • Breite:
    2.75 m
  • Tiefgang:
    1.50 m
  • Material:
    GFK
  • Baujahr:
    1976
  • Gewicht:
    3500.00 kg
  • Brennstofftank:
    50.00 l
  • Frischwassertank:
    100.00 l
  • Motoren Anzahl:
    1
  • Motoren Modell:
    Mitsubishi Drinkwaard
  • Antrieb:
    Diesel mit Innenborder
  • ges. Leistung:
    21 kW (29 PS)
  • Kabinen Anzahl:
    2
  • Kojen Anzahl:
    4
  • WC:
    WC manuell
  • Zustand:
    gepflegt
Ausstattungen
Nautische Instrumente
Selbststeueranlage, UKW-Funk, Echolot, Kompass
Pantry
Spüle, Kocher
Planen & Persinnige
Persenning, Sprayhood
Technische Ausrüstung
Landanschluss, Steuerkompass, Batterie, Suchscheinwerfer, Voltmeter, Drehzahlmesser, Anker, Einbautank
Besonderheiten
Kimmkiel
Bemerkungen
Hersteller: MacWester Marine Littlehampton Sussex England
Bootsart: Segelboot
Typ: MacWester 27 Kimmkiel
Baujahr: 1976
Länge (m) ca. 8,25
Breite (m) ca. 2,75
Tiefgang (m) ca. 1,10
Bootsmaterial: GFK
Anzahl Kabinen: 2
WC-Raum: 1
Motorhersteller: Mitsubishi/ Drinkwaard
Motorart: 3 Zylinder Diesel
Leistung: 29 PS
Baujahr des Motors: 2010 (?)
Motorstunden: ca. 900
Standort: Ostsee/ Rügen an Land
Wasserliegeplatz vorhanden und für diesen Sommer bezahlt


Kurzbeschreibung (keine Garantie der Vollständigkeit oder evtl. Fehler)

Pantry: Abwaschbecken mit manueller Fußpumpe, Spirituskocher (kardanische Aufhängung), mehreren Schubladen und Seekartenfach, Ablagemöglichkeiten, kleinem Fenster zum Öffnen, Wassersack ca. 100 Liter

Salon: Kajütstisch dreh- und klappbar, Stauraum und weitere Ablagemöglichkeiten unter und hinter den gepolsterten Sitzmöglichkeiten. Niedergang demontierbar als Zugang zum Motor, Uhr und Barometer, Glocke

WC-Raum: zur Kajüte abtrennbar durch Tür, mit Seewasser-WC, mit kleinem Fenster zum Öffnen,

Vorschiff: Doppelkoje, 2 Spinde und Stauraum unter den Kojen, zur Kajüte abtrennbar durch eine „Doppeltür“, große Decksluke und Beleuchtung.

Plicht: Tiefliegende Plicht, dadurch geschütztes Sitzen beim Fahren/Segeln bei Seegang, Sprayhhood mit Handläufern aus Edelstahlrohr, abtrennbare Kuchenbude (reparaturbedürftig). Als Stauraum sind zwei Backskisten, sowie eine kleine Luke zum Heck hin, vorhanden. Die Deckel der Backskisten und Luke sind aus Holz. Zwei Bodenluken als Zugang zum Motor und Welle. Massives Schiebeluk mit Holzschotten. Stabile Holzpinne (mit Autopilot). Seereling mit Bug- und Heckkorb, diverse Klampen, Travelerschienen, Tannoy-Deckslüfter, Aufstiegshilfe am Bug, als stabile Rohrkonstruktion mit Holzauflage, zwei Luken auf dem Heck (eine Seite mit Dieseltank, andere Seite leer), Buganker (ähnl. Pflugschar) mit Kette und Kettenfach unter Deck, Bugrolle mit Wippe, Heckanker (Faltklapp-Konstruktion) mit Leine auf Rolle, Mastfuß auf stabiler Fußplatte mit elektrischen Mastanschlüssen, Jüteinrichtung/Mastlegevorrichtung und Auflager am Heck, Scheuerleiste aus Holz mit Messingscheuerschutz, Handläufer und Fußleisten aus Holz, Namensschild aus Holz am Heck, Mast und Baum bestehen aus Alu, Laufdeck rutschhemmend bestrichen, Bordwand mit DD-Lack lackiert, Unterwasseranstrich mit Hardantifouling (Polieren des Rumpfes und streichen des Antifoulings durch Werft im August erledigt)

Segel: Lattengroßsegel mit Kletsch, Baumfock mit Baum und Kletsch sowie Tavelerschiene, Fock, Sturmfock, Genua, Rollanlage (endlos), alle Segel alt aber ok

Technik: VDO-Echolot, Motor-Bedienungsfeld mit Drehzahlmesser, 2 Winschen (2-Gang), Werkzeug, Diverse Leinen und Festmacher, diverse Fender, Funk vorbereitet, DHI-Beleuchtung, separater Ankerlaterne, Cassens&Plath–Kompass (elektr.) sowie separaten Kugelkompass,

Mängel: Es sind einige kosmetische Lackarbeiten vor allem am Holz zu erledigen und das Deck zu reinigen. Die Nähte der Kuchenbude sind beim Reinigen gerissen und müssen nachgenäht werden. Das alles kann aber auch im kommenden Winter erledigt werden.


Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Sach­mangelhaftung/ Gewährleistung
Kontaktdaten
Verkäufer: Privat
Georg Thimme
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung & AGB.
Wir geben Ihre Daten nur an den Verkäufer weiter. Bei Wunsch eines Versicherungsangebotes erhält Pantaenius Ihre E-Mailadresse.
Verkäufer: Privat
Georg Thimme
Mobil

Bitte immer mit angeben:

Von boot24.com Objekt-Nr: 481511

017169041 01716904155 anzeigen