Jeanneau - SUN Odyssey 43 DS

Jeanneau - SUN Odyssey 43 DS
1/19
Der Ausguck
Objekt-Nr: 421997
97.500 VB
Liegeplatz:
Nidri Griechenland
Verkäufer: Privat
Detlef Claußen - Finks
Anfrage erwünscht:
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die AGB
Ihre persönlichen Daten werden nur an den Verkäufer weitergegeben!
Schlüsseldaten
  • Werft / Hersteller:
    Jeanneau
  • Modell:
    Sun Odyssey 43
  • Kategorie:
    Segelyacht
  • Länge:
    13.21 m
  • Breite:
    4.19 m
  • Tiefgang:
    1.80 m
  • Material:
    GFK
  • Baujahr:
    2002
  • Betriebsstunden:
    2000 h
  • Gewicht:
    9765.00 kg
  • Brennstofftank:
    200.00 l
  • Frischwassertank:
    550.00 l
  • Fäkalientank:
    70.00 l
  • Motoren Anzahl:
    1
  • Motoren Modell:
    Volvo Penta MD-2A
  • Antrieb:
    Diesel mit Innenborder
  • ges. Leistung:
    40 kW (55 PS)
  • Kabinen Anzahl:
    3
  • Kojen Anzahl:
    6
  • Nasszellen Anzahl:
    2
  • WC:
    WC elektrisch, Waschbecken, Dusche
  • Zustand:
    gepflegt
Ausstattungen
Besegelung & Rigg
Rollfockeinrichtung, Rollgroß, Spibaum, Spinnakereinrichtung
Nautische Instrumente
Autopilot, komplette Nautik, Radar, Sumlog, UKW-Funk, Wetterfunkempfänger, Windmessanlage, Bordcomputer, Echolot, GPS, Kartenplotter, Kompass
Pantry
Kühlschrank, Mikrowelle, Backofen, Spüle, Herd
Planen & Persinnige
Sonnendach, Sprayhood
Technische Ausrüstung
Landanschluss, Rettungsinsel, Solaranlage zum Batterieladen, Steuerkompass, Batterie, Tankanzeige, Voltmeter, Betriebsstundenzähler, Bugstrahlruder, Drehzahlmesser, Anker, Einbautank, Geschwindigkeitsanzeige
Zubehör
Lenkradsteuerung, Lenzpumpe, Polsterbezüge, Radio, Reparaturset, Seereling, Badeplattform, TV Antenne, Unterwasseranstrich, Warmwasseranlage, Heckdusche, CD-Player, Decksluke, Angelrutenhalter, Druckwasseranlage, Dusche, Feuerlöscher, Gangway, Halteleinen
Besonderheiten
Kurzkiel
Bemerkungen
Die Sun Odyssey 43 DS wurde Okt 2001 gebaut und 2002 zugelassen und ist eine 3 Kabinen Version
Maße: Länge 13,21 Breite 4,19 Tiefe 1,80 Gewicht 9,3t
Die MWSt ist bezahlt

Eine interessante Zusammenstellung meiner Fotos können Sie über einen Link anfordern
Ich bedanke mich für Ihr Interesse

Die Telefon Nr wurde korrigiert


UNTER DECK

2 BÄDER
die vordere Kabine hat eine manuelles WC, Waschtisch und Dusche
die beiden hinteren Kabinen haben ein elektrisches WC ( 70 Ltr Wasttank), Waschtisch und eine großzügige Dusche mit Sitz
die Fenster sind mit einer speziellen UV Folien von innen belegt


PANTRY
2 Flammiger Gasherd mit Backofen (El. Fernschalter),
Microwelle
elektrischer Kühlschrank und Frigo Doppel-Kühl Kompressor,
ein großes Kühlfach und ein kleines Kühlfach
komplett Ausstattung Geschirr, Besteck, sehr viel Kochgeschirr und und


KABINEN
sehr gemütliches Vorschiff, schöne Doppelkoje, Schminktisch mit kleiner Sitzbank, viele Stauklappen + Schrank,
doppel USB Ladestation, 2 Ventilatoren,
blauer, gemusterter Teppichboden
Achterschiff, 2 großzügige Doppelkabinen 2,20 Stehhöhe, Kojen 1,50/130 x205,
USB Ladestation, je Kabine 2 Ventilatoren
eine Besonderheit, die Trennwand kann ausgebaut werden, wird unter den Kojen verstaut, dann hat man eine Kabine 3,00/260 x 2,05
es gibt 6 Steppdecken und 6 Kopfkissen und eine gute Ausstattung mit Bettwäsche

SALON
wie alle Kabinen ist auch der Salon mit Teppichboden ausgelegt, der mit Druckknöpfen befestigt ist
der Salon hat 2 Sitzgruppen,
auf der Bb Seite ist eine kleine, gemütliche Sitzecke für 2 Personen (Naviecke)
auf der Stb Seite liegt die große Sitzgruppe für 4-5 Personen.
die großen Fenster sind mit einer UV Folie versehen und bieten, auch beim sitzen beinahe einen Rundumblick

PANELE NAVIGATIONECKE
220 V Panel, 12V Lade und Verbrauchsinstrumente, div. Sicherungen,
Pionier Radio mit CD und USB,
neues Raymarine 52 VHF mit GPS,
Solarcontroller
Navtex Weatherman
BM -1 Batterie Monitor,
Raymarine RL 70 Radar und Plotter


WASSERTANK und DIESELTANK
unter der Vorschiffskoje 2 X Wasser a 150 L,
unter dem Salonboden 150 L
an Stb 100 L
der Dieseltank 200 L unter dem Salonboden (alle Tank mit großen Revisionsschrauben)
die Wasaertanks werden über einen Hebel unter der Navigation ausgewählt
Float switch Bilge und die Wassertanks haben separate Feinfilter
ein Wasserzähler an der Verteilung, ein weiterer am Panel


AN DECK

COCKPIT
das Cockpit und die Duschplattform haben Teak Deck
Rundum-Sitzgruppe, 2 große Backskisten
Stb achtern, Fach für 2 Gasflaschen ( el Fernschalter)
Bb achtern unter dem Sitz, Landanschluss 30 m Kabel (verschiedene Adapter)

STEUERSTAND
Plotter im Navpott,
in der Navikonsole
Ankersonar mit Aufzeichnung
Bow Truster mit 2 eigenen Batterien 50A (neu 2018)
Fernbedienung Anker neu 2017
Wind Instrument Raymarine ST 60
Tiefe und Speed, Raymarine ST 60
Autopilot Raymarine 2013
Kompas Plastimo Horizon 135
Stb und Bb achtern Lautsprecher
12V Stecksdose

SEGEL
Rollgross 34 m2neu 2014, HOOD
Rollgenua 54 m2neu 2015, HOOD
Gennaker 115 m2 triradial 2003 im Schlauch
Spibaum, Topnant, Niederholer und Schoten

AUSSTATTUNG
die gesamte Beleuchtung und Navibeleuchtung LED
alle Kabinen und der Salon haben doppelte USB Steckdosen
die Kabinen haben 2 Ventilatoren, der Salon einen
Sprayhood und Bimini neu 2015 ( Bezug für Bimini)
Schlauchboot 265 mit Aluboden und Sonnencover neu 2017
Aussenborder Suzuki 4 PS kl eigener Tank und 12 Ltr sep. Tank
Rettungsinsel Transocean 6, gewartet bis 2020
Cockpit Polster Bezüge neu 2018
Klappbare Gangway, kann auf 2 Ebenen gesetzt werden
6 lange Fender mit Bezug, 2 Kugelfender ohne
Div. Landleinen Festmacher, Ankerball, Motorkegel, Notpinne
Rocnar Anker 20 kg, neu 2018, 60 m Kette 10mm neu 2014, El. Anker-Fernbedienung neu 2017 mit Zähler,
25 kg CQR Ersatzanker in der Stb Bb Bakskiste
Auf dem Heckträger ( 3,20 m ) 2 x 80 A Solarpanele mit max. 7,7A, GPS Antenne
Die Yacht hat ein elektrisches Antifouling System von Sonihull 2013 12/220V automatisch

MOTOR UND BATTERIEN
Volvo Penta MD 2 A. 2000 Std
2 neue Einspritzdüsen 2017
Volvo Penta Lichtmaschine 60A ( in Reserve Lichtmaschine 50A )
Getriebe Volvo Penta MS 325 A-A
1 x Motorbatterie, 3 x 105A Bordnetz, 2 x 60A Bugstrahlruder

AM HECKKORB
AB Suzuki 4 PS
Rettungsring mit LAMPE,
Tasche mit Rettungskragen und Leine

AM HECK
am Heck ist ein großes Staufach für Dieselkanister, Öl u. Diesekanister
anstatt Stauraum kann hier auch ein Generator oder eine Meerwasser-Aufbereitungsanlage installiert werden (B 90 x H 60 x T 60)
An der Bb Seite ist die Außendusche, warm und kalt Regler

ELEKTRONISCHE AUSSTATTUNG
Log/Tiefe Raymarine St 60. [2014]
GPS Raymarine
Tiefenmesser Raymarine ST 60 (2014)
Kartenplotter Raymarine E 80 (2015)
Kompas Plastimo HORIZON 135
Wind Raymarine ST 60(2014)
Autopilot Raymarine SPX (2013)
GPS Raymarine
Navtex Nasa Weatherman Radio/Telex
Radar Raymarine CL 70
VHF Radio Raymarine 52 mit GPS neu 2018 mit ID
VHF - Habdy ICOM IC-M 71
Christec Batterie Ladegerät CPS 600 50A

DOPPELTRÄGERBÜGEL AM HECK
320 x 50 für 2 Solarpaneele und GPS ( Platz für größere PANEELE )
Kontaktdaten
Verkäufer: Privat
Detlef Claußen - Finks
Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die AGB
Ihre persönlichen Daten werden nur an den Verkäufer weitergegeben!
Verkäufer: Privat
Detlef Claußen - Finks
Mobil

Bitte immer mit angeben:

Von boot24.com Objekt-Nr: 421997

+49157749 +4915774977948 anzeigen