Nautisches Lexikon

Hier finden sie hilfreiche Erklärungen rund um das Thema Wassersport. Klicken Sie einen der folgenden Buchstaben an, um zur entsprechenden Erläuterung zu gelangen.
Falls Sie zum Beispiel erfahren wollen, was "chartern" heißt, klicken Sie auf den Buchstaben "C"

Bisher umfasst das Lexikon 656 Begriffe rund um Nautik und Seefahrt.

Vermissen Sie einen Begriff in unserem Lexikon? Dann schreiben Sie uns einfach eine Email über dieses Formular.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Einträge im Lexikon beginnend mit R.

  • Radar

    Radio Detection and Ranging

  • Rah

    horizontaler oder leicht schiefer Balken über dem Segel
  • Randmeer

    auch: Nebenmeer

    Randteil des Ozeans, der großteils von Festand umschlossen ist
  • rank

    nicht stabil
  • raue See

    vom Sturm aufgewühlte See
  • raumende Güter

    Güter, die viel Platz im Laderaum einnehmen
  • Reeling

    Schiffsgeländer
  • Regenwasser

    abfließendes Wasser vom Regen
  • Registrierung

    Eintragung in das Schiffsregister unter einer einmaligen Registrierungsnummer.
  • Reibepfahl

    Hoher Pfahl zum Festmachen von Schiffen in offenen Häfen.

    Die große Höhe ist durch die stark wechselhaften Wasserstände bedingt.
  • reihern

    sich übergeben
  • Reinschiff

    Reinigen des Schiffes an Land oder auf See
  • Reinwasser

    Als Reinwasser wird das Wasser nach der Wiederaufbereitung genannt.
  • Reuse

    Trichterförmiges Gerät zum Fischfang
  • Rhein

    größter Fluss Deutschlands - Gesamtlänge 1320 km.
  • Riede

    Wattpriel
  • Riff

    Untiefe im Meer, bspw. Felsen, Sand oder Korallen
  • Ringwaden

    Fischernetz (ringförmig)
  • Röhring

    Ring am Anker, an dem die Ankerkette befestigt wird.
  • Rollmops

    halber Hering (gerollt und eingelegt)