2 neue und gebrauchte Hafentrailer gefunden

1
1
Keine passenden Angebote gefunden?

Suchauftrag speichern
und in Zukunft per eMail über passende neue Angebo(o)te informiert werden.

Hafentrailer

Ein Hafentrailer ist eigentlich das gleiche wie ein Bootstrailer. Allerdings sind diese Anhänger weniger für die Überwindung weiter Strecken geeignet, sondern vielmehr für den Transport zum Winterlagerplatz. Den meisten Hafentrailern fehlen grundsätzliche Elemente, sodass sie nur mit einer Geschwindigkeit von 6 km/h betrieben werden dürfen. Dementsprechend sollte man sich hier beim Kauf genau überlegen, wofür man den Trailer nutzen möchte.

Wenn Sie den Hafentrailer über längere Strecken nutzen möchten, sollte er eine Zulassung für eine Geschwindigkeit von 25 km/h haben. Voraussetzung hierfür ist, dass eine Feststell- und eine Betriebsbremse vorhanden sind. Die Beleuchtungseinrichtung muss ausziehbar und abmontierbar sein. Die Zugdeichsel muss über ein Stützrad verfügen und abnehmbar sein. Es muss eine allgemeine Betriebserlaubnis vorliegen. Nur wenn all diese Voraussetzungen erfüllt sind, kann eine Straßenzulassung ausgesprochen werden.

Viele Bootsbesitzer bauen selbst einen Hafentrailer. Allerdings ist zu bedenken, dass diese keine Betriebserlaubnis haben und dementsprechend nicht auf öffentlichen Straßen genutzt werden dürfen. Häufig werden sie daher nur für die Lagerung und Überwinterung des Sportboots eingesetzt. Gegebenenfalls kann für kurze Strecken eine Sondergenehmigung erwirkt werden – dafür wird eine Teilsperrung der betreffenden Strecke vorgenommen.

Beim Kauf eines Hafentrailers ist natürlich auf das höchstzulässige Beladungsgewicht zu achten, da die Betriebserlaubnis sonst erlöschen könnte.

Sie suchen einen Hafentrailer, gebraucht oder neu? Auf Boot24.com finden Sie bestimmt den passenden Hafentrailer für Ihr Boot.