Koopmans - Kustvaarder 1

Koopmans - Kustvaarder 1
1/8
Objekt-Nr:
345410
Werft / Hersteller:
Koopmans
Modell:
Kustvaarder 1
Kategorie:
Segelyacht
Liegeplatz:
Stavoren Niederlande
Zustand:
gepflegt
8.000,00
VB
Merken
Weiterempfehlen
Drucken
Kontaktdaten
Schlüsseldaten
  • Länge:
    8.35 m
  • Breite:
    2.55 m
  • Tiefgang:
    1.35 m
  • Material:
    Stahl
  • Baujahr:
    1974
  • Gewicht:
    5500.00 kg
  • Brennstofftank:
    50.00 l
  • Frischwassertank:
    50.00 l
  • Motoren Anzahl:
    1
  • Motoren Modell:
    SABB G
  • Antrieb:
    Diesel mit Innenborder
  • ges. Leistung:
    7 kW (10 PS)
  • Kabinen Anzahl:
    1
  • Kojen Anzahl:
    4
  • Nasszellen Anzahl:
    1
  • WC:
    WC manuell
Ausstattungen
Besegelung & Rigg
Rollfockeinrichtung, Baum, Jüteinrichtung/Mastlegevorrichtung
Nautische Instrumente
Autopilot, UKW-Funk, Windmessanlage, Bordtelefon, Echolot, GPS, Kartenplotter, Kompass
Pantry
Spüle, Kocher
Planen & Persinnige
Persenning, Sprayhood, Verdeck
Technische Ausrüstung
Landanschluss, Stauraum, Batterie, Anker
Zubehör
Lenzpumpe, Ruder, Seereling, Unterwasseranstrich, Decksluke, Feuerlöscher, Halteleinen
Besonderheiten
Langkiel
Bemerkungen
Schöne robuste S-Spant von Koopmans (NL) Solides Schiff mit schöner klassischer Linie und guten Segeleigenschaften. Stahlrumpf und Stahldecksaufbauten. Anno 1974 werftgebaut bei KUIJPER in Schoorldam. Durchfahrtshöhe 11,5 m. Gewicht 5500 kg davon 1500 kg im Kiel. Liegeplatz z.Z. in Stavoren (Friesland, Ijsselmeer). Kajüte aus original Mahagonie durch Schiffszimmermann gefertigt. Stehhöhe 1,80m. Viel Stauraum, 4 Schlafplätze davon Doppelbett im Bug. Kardanisch aufgehängter 2-flammiger Gaskocher. Butan-Gasflasche in Backskiste ausserhalb. Neue Jabsco Toilette und neue Schläuche. Sämtliches Holz an Deck aus Teak, Plicht, Ruderpinne, Luke und Suhlrand. Unterwasserschiff wurde im letzten Winter überarbeitet, neuer Primer, neues Antifouling und neue Alu-Anoden. Set Segel, Groß- , Rollgenua und Sturmfock. Holzmast und -baum mit rostfreier Edelstahl-Takelage, Mastlegevorrichtung. Unverwüstlicher und ruhig drehender Inboarder von SABB (Bergen, Norwegen) Modell G mit 1-Zylinder Diesel und 10 PS. Verbrauch unglaubliche 2 Liter/Std. inkl. 50 Liter Tank und 15 L Reservekanister.
Weitere Ausrüstung: Anker, Schwimmtreppe, Seilflechter Rettungsboje, Sprayhood, Kuchenbude und Relingswindschutz in oceanblue, 220V Landanschluß über Kabel, 12V Bordspannung, 50L Wassertank, Lenzpumpe, Radarreflector und Feuerlöscher. Navigation: voll funktionierendes Antik-Kompass mit spezieller Halterung, Raymarine A60 Kartenplotter mit Karte 28XG (UK, Irland, Holland, Belgien, Normandie und Bretagne) Raymarine i50 Log, i50 Lot und i60 Windmesser. Antikes aber voll funktionierendes UKW Funkgerät mit Antenne oben auf dem Mast. Liegeplatz bis 01.04.2017 bezahlt. Boot ist momentan sicher aufgebockt und festgezurrt an Land und kann bei ernsthaftem Interesse jederzeit besichtigt werden.